Aktuell

Installationen

Zeichnungen

Fotografie

Malerei

CV

Links

 

 

 

 

 


DOWNLOAD
Dokumentation
Federica Gärtner
Stand: August 2015
PDF (3.5 MB)





 
 

Federica Gärtner

Damals war jetzt 2012


damals war jetzt
Kunstmuseum Luzern, 2012
Stoff, Holz, Glas

damals war jetzt-
g
edehnte Zeit öffnet einen Denk- und Erinnerungsraum. Die Unmittelbarkeit einer Handlung, das Jetzt, ist eine Zäsur, ein Zusammenziehen des nach allen Seiten offenen Raumes auf einen Punkt.

Unbegrenztes assoziieren und die Konzentration auf eine bestimmte Handlung überlagern sich, erzeugen eine Reibungsfläche, die wiederum eine Bewegung auslöst, die den Denk- und Assoziationsfluss beeinflusst und anregt.